Arbeiten und Führen im Gesunheitssystem:  "Führungskräfte entwickeln sich"

Mit der Übernahme von Führungsverantwortung stellt sich die Frage „Was brauche ich, um der Aufgabe gerecht zu werden?“ Ist man schon länger in einer leitenden Position, so ist die regelmäßige Reflexion seines Selbstverständnisses als Führungskraft und seiner Methoden und Instrumente zum Wegbegleiter des eigenen Tuns geworden.

 

Das Seminar richtet sich als Grund-Qualifizierung in den Modulen 1 und 2

 

• an Mitarbeiter/innen, denen in Zukunft Führungsaufgaben übertragen werden.

• als reflektierende Aktualisierungsqualifizierung an schon erfahrene Führungskräfte

 

 

 

Hier geht es um Modul 1 -

Führungsgrundlagen:  Führungstheorie / Teamführung / Work-Life-Balance

 

Die Ausschreibung finden Sie hier.

Aktuelles

Die nächsten Termine für die Trainerausbildung in Deutschland 2017:

 

Block 1: 18.-20. Juli

Block 2: 1.-3. August 2018

 

Dazu gehört die Qualitätswerkstatt: 

Fr., 21.9.2018

in Marburg mit

Preconference Workshop

am Do, dem 20.9.2018

 

Bitte fordern Sie Infos an!

 

Trainerausbildung

"Gesund Führen"

auch als

Inhouse-Veranstaltung

buchbar.

Klicken Sie hier

für das

E-Learning Tool

von Dr. Matyssek

und

Prof. Lang

"Förderung psychischer

Gesundheit als

Führungsaufgabe"

Kontakt aufnehmen:

Ich freue mich über einen Anruf, eine E-Mail oder benutzen Sie das Kontaktformular:

 

info@barbara-schade.de